Medical Tourism



F r a g e n   z u m   P r o j e k t ?
Wo ist die medizinische Lokalität?   Wieviel Tage / Nächte sind üblicherweise / durchchnittlich vorzusehen?
Sind es mehr als eine Adresse?   Wieviel Personen sind meist mit in einer Partie?
Welche Sprachen sind gefragt?   Aus welchen Ländern werden die Gäste erwartet?
Können die Gäste auch Englisch / Deutsch   Was für Behandlugen werden wohl anstehen?
Start des Ganzen, wann?   Unter welchem Namen wird gearbeitet?
Kommision für MT GAB?  

Wer ist Auftraggeber?

Med.tech. Transfers?

  Gibt es irgendwelche „Must“
NN med quali Begleitung  

Blaulichteinsätze?

Visa Regeln  

Kranken Versicherung CH / Schengenraum?